OK

Konservierung und Restaurierung

Das Vitrocentre berät die Denkmalpflege (Konsulent des Bundesamtes für Kultur und der Eidg. Kommission für Denkmalpflege), Museen, Kirchgemeinden, Sammler, Architekten und Restauratoren usw. zu Fragen der Erhaltung und Restaurierung von Glasmalereien und Hinterglasbildern. Es kooperiert für die Ausführung von Arbeiten mit Glasmalerei- und Restaurierungsbetrieben und übernimmt die wissenschaftliche Dienstleistungen, Gutachten und Beratungen in folgenden Bereichen:

  • Zustandsuntersuchungen und Empfehlungen
  • Konservierungs-Konzepte und Spezifizierung von Ausschreibungen
  • Begleitung von Restaurierungsprojekten
  • Präventive Konservierungsmassnahmen
  • Schutzverglasungen, klimatische und energetische Aspekte
  • Langzeitpflege und Beobachtung
  • Dokumentation (Richtlinien Vitrocentre/Schweiz. Fachverband für Glasmalerei)

Für Restaurierungen arbeitet das Vitrocentre mit privaten Restaurierungsateliers zusammen.

Kontakt

Stefan Trümpler, Sophie Wolf und Elisa Ambrosio (Hinterglasmalerei)
E-Mail: Stefan TrümplerSophie Wolf und Elisa Ambrosio

Vitrocentre Romont – Au Château – Postfach 225 – CH-1680 Romont – Tel. +41 (0)26 652 18 34 – Fax +41 (0)26 652 49 17 – cr:vasb:ivgebprager.pu